webEdition im Adventskalender der WebKrauts

Getty24
Member
Beiträge: 40
Registriert: Mi 30. Apr 2008, 16:57

webEdition im Adventskalender der WebKrauts

Beitragvon Getty24 » Do 20. Dez 2012, 18:33

Lesenswerter Artikel über webEdition im Adventskalender der WebKrauts:
http://webkrauts.de/artikel/2012/webedition
Fazit: Quellcode-Kontrolle und einfache Backend-Bearbeitung

Wer auf der Suche nach einem CMS ist, das absolute Kontrolle über den ausgegebenen Quellcode bietet, der sollte sich webEdition einmal näher anschauen. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache, visuell am Frontend angelehnte Bearbeitung im Backend, so dass aufwändige Schulungen für Redakteure wegfallen. Wer allerdings eine Plugin-Vielfalt für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle erwartet, wie sie viele der anderen Systeme bieten, der wird enttäuscht sein. Allerdings bietet webEdition die Möglichkeit, diese Funktionalitäten durch einfache eigene Entwicklungen abzudecken.

Zurück zu „Off-Topic & Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast