Der IE 6_ macht probleme Beitrag ist gelöst

Fragen zu HTML bzw. XHTML.
Fragen zu we:Tags bitte im Forum webEdition Templates erstellen (we:Tags) posten.
Robert_T

Der IE 6_ macht probleme

Beitragvon Robert_T » Sa 4. Jul 2009, 16:51

Der gute und gern gesehene IE (6) zerreißt mir Seiten die eine gewisse Länge überschreiten. Der Gesamte Content (unterhalb der Navigation) ist dann erst mal einige Absätze lang leer und fängt dann viel weiter unten an. Sehr ärgerlich.
beim 2. Mal laden sieht jedoch alles gut aus, das heißt man sieht den Fehler nur bei zu langen Seiten und wenn Cookies gelöscht wurden.

Außerdem:

Unser SelfManagementContent Bereich hat eine Funktion durch die bei zu viel COntent ein scrollbalken im Fenster gezeigt wird.
Je mehr COntent jetzt drin ist, desto weiter schiebt dieser sich nach unten (beim ersten Laden im IE 6). Die falsch eingefügten Absätze befinden sich sozusagen zwischen der Überschrift und dem Inhalt.

Ich bin Vollamateur, deshalb hier meine Frage: liegt das am IE oder kann man das auch selber lösen?

ArminSchulz
Senior Member
Beiträge: 244
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der IE 6_ macht probleme

Beitragvon ArminSchulz » So 5. Jul 2009, 09:35

Hallo,

nun, es ist auf jeden Fall kein WE-Problem.

Und liegt am IE6.
Aber man kann sowas trotzdem lösen.

Zunächst sicherstellen, das die HTML-Ausgabe und das CSS validiert.Unterschiedliche Browser hängen halt sich an unterschiedlichen Fehlern auf.

Danach kann man, z.B. mit we:ifClient, ein spezielles stylesheet für den IE einbinden und dort dann oft dafür soregen, das auch der IE die Anzeige richtig hinbekmmot.

Sehr selten muss man strukturelle Änderungen am HTML machen damit es funktioniert.

Aber ohne entsprechende Erfahrung kann man dafür ziemlich viel Zeit aufwenden.

we:willRockYou
Senior Member
Beiträge: 919
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der IE 6_ macht probleme  Beitrag ist gelöst

Beitragvon we:willRockYou » So 5. Jul 2009, 10:22

Hallo Robert,

solche Probleme basieren zu meist auf einer zu grossen Breite eines Containers in einem kleineren Container. Auch oft in Kombination mit "floatenden" Elementen. Wurde bei Breitenangaben der Box-Model-Bug des IE berücksichtigt?
EOF; //totally retired


Zurück zu „(X)HTML“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast