webEdition Zertifizierung

Hier geht es um organisatorische Dinge rund um webEdition
dipser
Member
Beiträge: 35
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 22:04
Wohnort: Soltau
Kontaktdaten:

webEdition Zertifizierung

Beitragvon dipser » Sa 29. Dez 2018, 01:23

Hallo,

ich habe lange nichts mehr direkt mit webEdition zu tun gehabt (Elternzeit), aber jetzt sehe ich, es gibt so etwas unschönes wie "Powered by webEdition CMS" Sichtbar im Frontend. Hachja. Ansonsten gute Arbeit.

Was mir in den Sinn kam, bei den Diskussionen über diese Scheußlichkeit ist vielleicht ein weiteres Einnahme-/Werbe-Modell und zwar die Zertifizierung von Entwicklern / Editoren. Der Vorteil ist zweierlei. Ihr verdient einmalig Geld und habt Entwickler, die im Grunde bei der nächsten Bewerbung für euch Werbung machen.

Grüße,
Aurel

Dirk Einecke
Site Admin
Beiträge: 3733
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: webEdition Zertifizierung

Beitragvon Dirk Einecke » Di 22. Jan 2019, 11:15

Hi,
dipser hat geschrieben:
Sa 29. Dez 2018, 01:23
ich habe lange nichts mehr direkt mit webEdition zu tun gehabt (Elternzeit), aber jetzt sehe ich, es gibt so etwas unschönes wie "Powered by webEdition CMS" Sichtbar im Frontend.
Wie man dies entfernen kann steht hier: viewtopic.php?f=131&t=41493#p101161

Dirk

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2789
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: webEdition Zertifizierung

Beitragvon mokraemer » Di 22. Jan 2019, 12:24

die Idee ist gut, sie scheitert leider nur an den Ressourcen.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Open Source“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast