Komprimierte Seitenauslieferung

In diesem Forum können Wünsche für die Weiterentwicklung von webEdition diskutiert werden.
Gerade bei umfangreichen Änderungen ist es sinnvoll, diese vor einem Eintrag in die Bugbase zu diskutieren. Das Ergebnis kann dann mit Verweis auf den Forumseintrag in die Bugbase eingetragen werden.
Forumsregeln
Bitte achtet hier besonders darauf, nicht abzuschweifen.
Wir werden hier verstärkt moderieren und ggf. Dinge in andere Foren (Smalltalk etc.) auslagern.
Benutzeravatar
immwi
Junior Member
Beiträge: 27
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 16:27
Wohnort: Zürich, Schweiz

Komprimierte Seitenauslieferung

Beitragvon immwi » Mi 20. Jun 2012, 15:09

Um Webseiten auch für Mobiles effizienter ausliefern zu können, empfiehlt sich eine Seitenkomprimierung mit ob_start('ob_gzhandler'). WebEdition scheint aber Mühe zu haben, komprimierte Templates anzuzeigen (zumindest in Version 6.2.5.0).
Wäre es möglich WE dafür anzupassen?

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2576
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Komprimierte Seitenauslieferung

Beitragvon mokraemer » Mi 20. Jun 2012, 18:14

effizienter ist es das einfach für alle Textdateien serverseitig zu erledigen.

Eigentlich sollten das auch alle Hoster per default an haben.
Wenn es im Server integriert ist, sorgt der auch dafür zu erkennen ob der Client das überhaupt unterstützt.
Wo soll denn WE Probleme haben sowas anzuzeigen? Nur, wenn das Header falsch ist - dann liegt das aber an deinem Browser.
webEdition-Kern-Entwickler

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1439
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Re: Komprimierte Seitenauslieferung

Beitragvon WBTMagnum » Mi 20. Jun 2012, 22:50

wie marc schon sagte, sollte die kompression am webserver oder über einen proxy erfolgen. hier am besten beim hoster nachschauen/-fragen.

wenn erlaubt, lässt sich das per .htaccess auf apache folgendermaßen bewerkstelligen:

Code: Alles auswählen

<IfModule mod_deflate.c>
  AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/css text/plain text/php text/xml
  AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml application/xhtml+xml
  AddOutputFilterByType DEFLATE application/rss+xml
  AddOutputFilterByType DEFLATE application/javascript application/x-javascript text/x-js
</IfModule>
hth,
sascha

Benutzeravatar
immwi
Junior Member
Beiträge: 27
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 16:27
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Komprimierte Seitenauslieferung

Beitragvon immwi » Mi 27. Jun 2012, 18:35

Toll, danke für den Hinweis!

Ich hatte es in PHP zuoberst im Template eingefügt. WE hat dann die Seite im Backendframe nicht mehr anzeigen wollen. Jedoch konnte ich ein gleichartiges PHP-File, direkt auf dem Server liegend, problemlos im Browser öffnen -- dies nur zu meiner Verteidigung :-).

Gruss

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2576
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Komprimierte Seitenauslieferung

Beitragvon mokraemer » Fr 29. Jun 2012, 00:52

@immwi: die EInträge gehören in eine .htaccess Datei, oder in die Server-config.

Hängt etwas vom Hoster ab. Ich vermute aber, das die meisten hoster auch mittlerweile standardmäßig komprimieren.

Abgesehen davon müssen fast alle mobilen Geräte eh durch einen Provider Proxy der ggfs. auch noch mal so eine Komprimierung macht
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Feature Requests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast