WebEdition Buch - Code Downloads

canoodle
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2012, 17:31

WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon canoodle » Mo 3. Mär 2014, 12:05

Der Ominöse Buchstabe: ց

von dem ich noch nicht mal weiß aus welcher Sprache / Alphabet dieser stammt...

ist in JEDEM dieser Code-Beispiele versteckt: http://www.webedition-buch.de/de/buchin ... wnload.php

... natürlich meckert der Parser dann.

ThomasGoebe
Senior Member
Beiträge: 839
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 23:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon ThomasGoebe » Mo 3. Mär 2014, 19:54

Danke für den Hinweis. Wie hast Du den Code kopiert?
Wenn Du mit der Maus über einen Codeblock gehst, erscheint oben rechts eine kleine Befehlszeile. Dort steht auch "Copy". Das müsste den reinen Text, hoffentlich ohne den Buchstaben kopieren.
Probier das bitte noch mal. Falls es nicht klappt, müssen wir eben die Codebeispiele noch mal neu übertragen.
Bisher hatte ich das Problem noch nicht (kopiere selbst manches Mal daraus).
Thomas Göbe
webEdition Partner aus Hannover
Autor des 1. webEdition Buch (gemeinsam mit Andreas Witt)
web: http://www.twinsystems.de

canoodle
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2012, 17:31

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon canoodle » Mo 10. Mär 2014, 12:13

Hallo Herr Göbe,

die von ihnen genannte Text-Funktion löst zwar das Problem mit den Hochkommas... aber nicht mit dem ominösen dubiosen mysteriösen Buchstaben.

Der ist auch in der RAW-Text-Popup-Version enthalten.

Des weiteren sind mir Leerzeichen aufgefallen die dort wohl nicht hin gehören. (webEdition meldet Fehler "we:listview nicht geschlossen" beim Einfügen des Codes)

Beispiel: http://www.webedition-buch.de/de/buchin ... wnload.php S 39 (zwei Beispiele)

Code: Alles auswählen

<!DOCTYPE HTML>
<html dir="ltr" lang="<we:pageLanguage type="language" doc="top" />">
<head>
   <we:title></we:title>
   <we:description></we:description>
   <we:keywords></we:keywords>
   <we:charset defined="UTF-8">UTF-8</we:charset>
</head>
<body>
<we:comment>Textdatei mit Linkliste ueber alle webEdition Dokumente ohne die Ausgbabe von index.php</we:comment>
<we:listview type="document" order="we_id" languages="de_DE" hidedirindex="true">
   <we:repeat>
      <we:field type="text" name="WE_PATH" to="global" nameto="HIERISTEINLEERZEICHENdocPath"/>
      <?php echo "http://localhost".$GLOBALS[’docPath’]."\n"; ?>
   </we:repeat>
</we:listview>
   
   <we:comment>Textdatei mit Linkliste ueber webEdition Objekte der Klasse "Rezension" (ID: 1) mit SEO-URLs</we:comment>
<we:listview type="object" classid="1" languages="de_DE" objectseourlsցHIERISTEINLEERZEICHENNACHDEMOMINÖSENBUCHSTEN="true" hidedirindex="true">
   <we:repeat>
      <we:field type="text" name="WE_PATH" to="global" nameto="HIERISTEINLEERZEICHENobjPath"/>
      <?php echo "http://localhost".$GLOBALS[’objPath’]."\n"; ?>
    </we:repeat>
</we:listview>
</body>
</html>


Hab direkt eine Frage zu diesem Beispiel: Ich habe das Beispiel auf eine intensiv genutzt Installation von webEdition eines Kunden von uns angewendet.... (lokale kopie, deshalb localhost)

der output ist wie folgt:

Code: Alles auswählen

<!DOCTYPE HTML>
<html dir="ltr" lang="de">
<head>
   <title></title>
<meta name="description" content="" />
<meta name="keywords" content="" />
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8" />
</head>
<body>http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    http://localhost
    </body>
</html>


war das beabsichtigt? / das erwartete resultat?

just for informations: https://support.google.com/webmasters/a ... 0724?hl=de

google and seo: https://www.youtube.com/watch?feature=p ... kLFlaWxgJA

AndreasWitt
webEdition Member
webEdition Member
Beiträge: 531
Registriert: Do 26. Okt 2006, 12:51
Wohnort: Brandenburg a. d. Havel
Kontaktdaten:

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon AndreasWitt » Mo 10. Mär 2014, 18:30

... ich habe jetzt noch einmal alle Code-Beispiele bereinigt. Es sollten jetzt keine "seltsamen" Zeichen oder ungewollten Leerzeichen enthalten sein.

Bitte einfach noch mal testen. Wenn es doch noch Probleme geben sollte, bitte einfach hier weiter im Beitrag posten ... wir kümmern uns gerne darum :P

Grüße, Andreas
Andreas Witt - WebManagement
Leiter Entwicklung im webEdition e.V.
Andreas Witt & Thomas Göbe - Das 1. webEdition Buch
mail: witt@andreas-witt.net
web: http://www.andreas-witt.net

canoodle
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2012, 17:31

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon canoodle » Do 13. Mär 2014, 11:26

supi :)

canoodle
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2012, 17:31

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon canoodle » Mi 19. Mär 2014, 12:42

Ahoi,

kleiner Hinweis: Viele der Beispiele muss man wohl als template->dokument.php (nicht .html!) mit dem haken: "Seite dynamisch generieren" (dann wird's automatisch zu dokument.php) erstellen... weil sonst laufen die einfach nicht.

Wäre als Hinweis auf dieser Seite gerade für die blutigen webEdition Anfänger wichtig: (sonst probieren die aus... funktioniert nicht... keine Ahnung warum... Sau guckt in's Uhrwerk... und postet dann im forum alles voll :-D)

http://www.webedition-buch.de/de/buchin ... wnload.php

canoodle
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do 23. Feb 2012, 17:31

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon canoodle » Mo 28. Apr 2014, 17:44

Buch Seite 193

< w e : i f V a r > statt <we:comment>Alles innerhalb von <we:ifVar>

sonst error.

Code: Alles auswählen

<we:comment>Dieses Formular wird nur eingeloggten Kunden angezeigt und ermöglicht das Anlegen von Referenzen</we:comment>
<we:ifRegisteredUser>
   <we:comment>Alles innerhalb von < w e : i f V a r > wird erst ausgeführt, wenn das Formular einmal gesendet wurde</we:comment>
   <we:ifVar name="isNotFirst" match="true" type="request" operator="equal">
      <we:comment>Das Attribut protected="true" erzeugt die Verknüpfung zwischen dem Dokument und dem eingeloggten Kunden</we:comment>
      <we:write type="document" formname="userReference" publish="true" doctype="Referenz" protected="true" />
      
      <we:comment>Überprüft, ob das Dokument gespeichert werden konnte</we:comment>
      <we:ifWritten type="document">
         <p class="success">Die Referenz wurde erfolgreich eingetragen und kann im Mitgliederbereich bearbeitet werden.</p>
      <we:else/>
         <p class="error">Beim Eintragen der Referenz ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.</p>
        </we:ifWritten>
    </we:ifVar>
   <we:form type="document" doctype="Referenz" id="self" name="userReference" nameid="reference" method="post">
        <we:userInput type="hidden" name="isNotFirst" property="true"/>
      <label for="referenceTitle">Titel: </label><we:userInput type="textinput" name="Title" property="true" nameid="referenceTitle" />
      <label for="referenceURL">URL: </label><we:userInput type="textinput" name="URL" property="false" nameid="referenceURL" />
      <label for="referenceDescription">Beschreibung: </label><we:userInput type="textarea" name="Description" property="false" nameid="referenceDescription" />
      <label for="referenceScreenshot">Screenshot: </label><we:userInput type="img" name="Screenshot" parentid="1" quality="8" keepratio="true" checkboxtext="Löschen"/>
        <input type="button" value="Absenden"/>
    </we:form>
</we:ifRegisteredUser>

ThomasGoebe
Senior Member
Beiträge: 839
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 23:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: WebEdition Buch - Code Downloads

Beitragvon ThomasGoebe » Mo 28. Apr 2014, 20:24

Na das ist dann eher ein Problem vom Tag Parser. Bitte trage das mal in die Bugbase (qa.webedition.org) ein. Eventuell findet Marc dafür ja eine Lösung.
Thomas Göbe
webEdition Partner aus Hannover
Autor des 1. webEdition Buch (gemeinsam mit Andreas Witt)
web: http://www.twinsystems.de


Zurück zu „Anleitungen / Tutorials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast