Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Fragen zu den Grundfunktionen der webEdition Oberfläche wie Backup, Import, ...
Fragen zu we:Tags bitte im Forum "Templates erstellen"
Falken
Senior Member
Beiträge: 234
Registriert: So 10. Jul 2005, 19:06

Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon Falken » Mo 10. Jun 2013, 11:36

Hallo,
wir haben noch ein Web auf Webedition3 (sic) und jetzt lassen sich die Textfelder mit keinem Browser mehr bedienen.
Weiss jemand ob das einen speziellen grund hat und ob man sich da helfen kann oder ob endgültig ein Wechsel auf 6 hier angebracht wäre ;)

Danke!

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2535
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon mokraemer » Mo 10. Jun 2013, 20:25

das ist mit Sicherheit nicht plötzlich passiert. Der Grund ist ein neuer Browser, geänderte Browser-Rechte (in einer Firma), eine neue PHP-Version oder sonstige geänderte Einstellungen (evtl. auch Serverseitig).

Da viele Leute immer noch in WE editieren und auch in der aktuellen Version, funktioniert sie mal. Aber ob sie dein, nicht näher eingrenzbares Problem löst, kann man aus der Ferne kaum beurteilen.
webEdition-Kern-Entwickler

ThomasGoebe
Senior Member
Beiträge: 854
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 23:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon ThomasGoebe » Di 11. Jun 2013, 10:16

Hallo Falken,

da ist ein Update fällig. Du könntest eventuell noch einmal versuchen, die Textfelder auf inlineedit=false zu stellen. Aber selbst wenn das klappt, wird es ganz sicher bald wieder eine neue Hürde geben.
Also: investiere den Aufwand und Aktualisiere das System auf eine aktuelle Version. Nur in diesen können wir Änderungen an Browsern etc. durch Updates ausgleichen.
Thomas Göbe
webEdition Experte aus Hannover
Autor des 1. webEdition Buch (gemeinsam mit Andreas Witt)
web: http://www.twinsystems.de

Falken
Senior Member
Beiträge: 234
Registriert: So 10. Jul 2005, 19:06

Re: Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon Falken » Mo 17. Jun 2013, 14:47

Vielen Dank für die Tipps,
es geht aber an keinem ort mit keinem Browser - also nicht nur an einem Arbeitsplatz nicht mehr.
es wird weder Normalansicht gezeigt noch Sourcecode. Auch Fullscreeneditor zeigt das gleiche.
Bei Inlineedit=false wird der Inhalt wieder angezeigt. Klickt man auf editieren erscheint im Editierfenster wiederum kein Inhalt.

Aupdate ist sicher angebracht, nur zwischenzeitlich müssten diverse Inhalte dringend geändert werden.

Danke nochmals

Falken
Senior Member
Beiträge: 234
Registriert: So 10. Jul 2005, 19:06

Re: Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon Falken » Mo 17. Jun 2013, 14:59

Hab ich grad probiert,
wenn ich trotz Warnung Chrome verwende, bekomm ich zwar nur den Sourcecode des Textfeldes angezeigt aber den kann ich wenigstens ändern!

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2535
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Webedition3 lässt sich nicht mehr editieren

Beitragvon mokraemer » Mo 17. Jun 2013, 23:39

we3? da war doch der Editor noch nicht in JS/CSS sondern noch dieses Windows-COM Objekt.
Ich vermute da kam ein Windows-Update und hat den alten (ungenutzten) Editor rausgeputzt.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „Basisversion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast