registered-Session von google und Co. durchsuchbar?

Fragen zu den Grundfunktionen der webEdition Oberfläche wie Backup, Import, ...
Fragen zu we:Tags bitte im Forum "Templates erstellen"
Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 197
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

registered-Session von google und Co. durchsuchbar?

Beitragvon JuergenEbbing » Mo 13. Sep 2004, 10:32

Unser Kunde bekommt von uns eine Webseite, die je nach User unterschiedlich aussehen wird. Dies werden wir einen Login realisieren, der mit der Kundenverwaltung funktioniert.

Der User kann sich über einen Link im Hauptmenü auswählen, welche Seite er sehen möchte (Experten oder Anfängerseite). Bei der Expertenseite wird er nun als "Experte" eingelogt (über hidden-Felder).

Ist es Suchmaschinen auch möglich, sich über einen solchen Login zu registrieren und eine Session zu starten? Oder kann die Suchmaschine nur "einfache" Seiten durchsuchen und macht bei einem solchen LogIn, bei dem die Login-Daten per Link übergeben werden, halt?

Freue mich über eure Infos!
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

Christoph Lütjen

Beitragvon Christoph Lütjen » Mo 13. Sep 2004, 12:52

Hallo,

eine Suchmaschine wird sich niemals anmelden oder in irgend einer Form ein Formular absenden. Existiert eine Link wird sie diesem folgen.

Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 197
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

Login ist doch auch via Link möglich oder nicht?

Beitragvon JuergenEbbing » Mo 13. Sep 2004, 13:05

Ich kann doch einen LogIn auch via Link ermöglichen, indem ich User und Paßwort über den Pfad übergebe. Wenn die Suchmaschine diesem Link folgt, hat Sie sich dann nicht auch eingelogt und kann die angepaßten Seiten betrachten, oder täusche ich mich da?

Wenn ich also mit einen Internetauftritt mit WE realisere, bei dem ich mehrere Sprachen mit dem Kundenmodul realisiere, dann kann nur eine Sprache (die ohne LogIn) verfolgt werden?
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

Christoph Lütjen

Beitragvon Christoph Lütjen » Mo 13. Sep 2004, 14:12

Hallo,

die Sache mit dem Login ohne Formular verstehe ich zwar nicht so ganz aber, wenn das geht, dann sollte dem Link auch gefolgt werden....

Kurz: Suchmaschinen können nicht tippen. Gibt es Links "diese Seite auf xx" oder ähnliches ist das alles kein Problem.... Es ist dabei egal, ob Sie webEdition verwenden oder nicht - eine Suchmaschine kann kein Formular absenden.

Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 197
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

OK - dann müßte das klappen...

Beitragvon JuergenEbbing » Mo 13. Sep 2004, 14:48

Habe überigens den LogIn doch ganz anders übergeben, in dem zu Begin der Seite $_REQUEST['s']['Username'] und $_REQUEST['s']['Password'] an die Seite übergebe und der User sich so automatisch einlogt.

Dann sollte das ja bei der Suchmaschine genauso funktionieren,

Danke für die schnelle Hilfestellung!!!
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

luetke
Member
Beiträge: 86
Registriert: Mo 19. Jan 2004, 18:08

Re: registered-Session von google und Co. durchsuchbar?

Beitragvon luetke » Fr 1. Sep 2017, 10:15

Hallo Herr Ebbing,

Sie scheinen das Problem, dass ich habe, gelöst zu haben.

Ich möchte gerne einem Kunden per E-Mail-Link Zugriff auf ein geschütztes Dokument ermöglichen.

Für ein Codebeispiel Ihrer Lösung "... zu Begin der Seite $_REQUEST['s']['Username'] und $_REQUEST['s']['Password'] an die Seite übergebe und der User sich so automatisch einlogt" wäre ich Ihnen sehr dankbar. Bin leider kein WE-Experte.

Viele Grüße :D


Zurück zu „Basisversion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste