Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Hier können Sie Fragen bezüglich des Workflow Moduls stellen.
hoscha123
Member
Beiträge: 31
Registriert: Mo 8. Dez 2003, 15:31
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon hoscha123 » Di 6. Sep 2011, 13:57

Hallo,
bevor ich hier meine Probleme schreibe, möchte ich gerne wissen, ob diese Rubrik überhaupt noch verarbeitet wird ???

mfG Horst

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2603
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon mokraemer » Mi 7. Sep 2011, 00:46

:-) Antworten kommen in allen Rubriken. Es hängt aber immer von der Frage ab, ob man überhaupt eine Antwort dazu hat.
Wenn du einen Fehler beschreibst, ist sonst vielleicht die Bugbase qa.webedition.org besser geeignet.
webEdition-Kern-Entwickler

hoscha123
Member
Beiträge: 31
Registriert: Mo 8. Dez 2003, 15:31
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Re: Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon hoscha123 » Do 8. Sep 2011, 12:48

@mokraemer
Danke,
genau das habe ich auch gemacht und den Fehler lokalisieren können.

Trotzdem noch ne allgemeine Frage:
Ich(Redakteuer) fordere einen User per ToDo oder Mitteilung auf, seine Homepage zu überarbeiten.
Dieser macht das auch in Teilbereichen und stellt es in den Workflow.
Wie erkenne ich dann als Red. die Änderungen?
Gibt es eine Idee dazu, dieses kenntlich zu machen?

mfG Horst

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2603
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon mokraemer » Do 8. Sep 2011, 23:33

hmm.
Mir kam eben sofort die Idee mit der Versionierung aber das geht glaube ich nur zwischen veröffentlichten Versionen und geht nicht zwischen einer gespeicherten und einer Veröffentlichten.
Man könnte hier überlegen, ob eine Erweiterung dazu ausreicht.

Kannst du dazu vielleicht einen Feature-Request aufmachen?
Würde dir denn eine Lösung über die Versionierung ausreichen?
webEdition-Kern-Entwickler

hoscha123
Member
Beiträge: 31
Registriert: Mo 8. Dez 2003, 15:31
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Re: Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon hoscha123 » Fr 9. Sep 2011, 07:54

@mokraemer

Leider nein.
Man stelle sich eine große Homepage(viel Text usw.) vor. Von mir aus auch untergliedert in verschiedene Bereiche.
Der User ändert vielleicht nur einen Satz(da er vielleicht inhaltlich nicht in Ordnung ist)! Wie soll der Redakteur genau diese Änderung herausfinden.
Da man ja nur eine Instanz von webEdition aufmachen kann, hat man auch nicht den Vergleich, auch wenn der User darauf hinweist, wo er die Änderung vollzogen hat.
Eine Idee, die Änderung(vom User) farblich zu hinterlegen, halte ich auch nicht für sinnvoll, da ja dann gleich zwei Leute (User/Red.) dieses wieder ändern müssten.
Vielleicht besteht ja seitens unserer Programmierer hier die Möglichkeit, genau mit dieser Versionierung einen Vergleich zwischen alt und neu anzustellen, und dieses programmtechnisch zu hinterlegen (viele Schreibprogramme machen das ja auch so).

Würde mich freuen hierfür von unseren Programmieren eine Response zu erhalten.
Gruß Horst

P.s.: Es wäre auch wünschenswert, die versendeten Mails zu den ToDo's/Mitteilungen UTF8 konform(Umlaute) zu gestalten. Die Antworten der automatisch generierten Mails fallen auch sehr spärlich aus.

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2603
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Workflow funktioniert nicht richtig, bis garnicht

Beitragvon mokraemer » Mo 12. Sep 2011, 01:14

@hoscha123: Es ist durchaus möglich mehr als eine WE Instanz offen zu haben (auf jeden Fall seit 6.2); man sollte dies nur nicht mit unterschiedlichen Benutzern machen - da ist wohl noch ein Bug drin :-)

Mir leuchtet trotzdem noch nicht ein, warum das nicht mit der Versionierung gehen sollte... Da werden doch auch beide Versionen nebeneinander gelegt und man sieht die Änderung.
Gebe dir aber schon recht, daß es besser wäre, wenn man die Überarbeitung irgendwie direkt im Dokument erkennen könnte....
Hab da aber auch auf Anhieb keine Idee dazu - du kannst aber mal in der Bugbase einen Feature-Request aufmachen - da hat man es dann wenigstens mal auf dem Schirm....
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „Workflow Modul“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast