Internes Umlautproblem

Hier geht es um das Erstellen und Wiederherstellen von Datensicherungen, sowie um den Umzug ganzer webEdition Sites auf einen anderen Server.
mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2569
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Internes Umlautproblem

Beitragvon mokraemer » Do 22. Jan 2015, 12:42

das Ist klar das du es hier nicht mehr generell im Template setzen kannst, v.a. nicht in einem Rebuild.

Vielleicht sollte ich mir das mal ansehen - das ist nur ne Kleinigkeit - aber hier schreibt man Ewig drüber. Leider ist auch das Thema Encoding extrem kompliziert, weil jedes Tool und Verbindung eben wieder sein eigenes Encoding hat und wenn eben an einer Stelle was nicht tut, dann kommt sowas wie bei dir raus.
webEdition-Kern-Entwickler

Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 181
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

Re: Internes Umlautproblem

Beitragvon JuergenEbbing » Di 21. Jun 2016, 17:12

Hallo Zusammen!

Ich klinke mich hier mal ein. Bei mir ist es auch so, dass ich ein Backup auf einer frischen WE-Installation (6.4.4) eingespielt habe. Hier ist in sämtlichen Templates per we:charset utf-8 eingestellt.

Die Datenbank:
Server-Typ: MySQL
Server Version: 5.1.73-0ubuntu0.10.04.1 - (Ubuntu)
Server Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)

Wenn ich mir die BackUp-Datei im Texteditor anschaue, dann sind umlaute nicht kodiert.

Alle Seiten sehen soweit korrekt aus, nur sobald ich innerhalb einer we:listview Seiten aufrufe, dann werden Umlaute zerschossen. Die gelisteten Seiten sind aber korrekt.

Seltsamerweise wird die Listview korrekt dargestellt, wenn ich die Zeichenkodiertung auf ISO-8859-1 umstelle. Das stinkt ja irgendwo doch danach, dass die Texte irgendwo falsch codiert/decodiert werden.

Kann ich das irgendwie beheben? Habe keine Idee, wo ich noch gucken kann.

Liebe Grüße

Jürgen
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 181
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

Sonderzeichen in CSS-Datei zerschießen sich auch

Beitragvon JuergenEbbing » Di 21. Jun 2016, 21:25

Jetzt ist mir in dem Zusammenhang noch etwas aufgefallen. Wenn ich Sonderzeichen in einer CSS Datei habe, dann werden diese beim Speichern noch korrekt übernommen.

Sobald ich die CSS-Datei noch einmal im Editor öffne (also innerhalb von WE), die Datei bearbeite und wieder speichere, dann wird aus den Sonderzeichen "?". So wird dann anschließend das Layout nicht mehr wie gewollt dargestellt.

Irgendwas läuft da nicht richtig :roll:
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------


Zurück zu „Backup und Serverumzug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast