Import "erfolgreich", dann "Sie haben keine Berechtigung für

XML/CSV Import- und Exportfunktionen, webEdition XML Import - NICHT Backup
WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Import "erfolgreich", dann "Sie haben keine Berechtigung für

Beitragvon WBTMagnum » Fr 15. Jun 2007, 15:51

Hallo Leute,

Wir haben auf einer Webedition installation (V4.1.1.3) seit kurzem ein Problem mit dem Import. Man kann ganz normal über das Upload Java-Applet die Dateien auswählen und es wird auch angezeigt, dass diese auf den Server geladen werden.

Zum Abschluss kommt ein Popup mit der Meldung "Import erfolgreich abgeschlossen". Wird dieses geschlossen, kommt das nächste Popup: "Sie haben keine Berechtigung für diese Aktion! Bitte melden sie sich neu an!". Danach ist man abgemeldet und muss neu einsteigen. Zu allem Überdruss sind die Dateien auch nicht hochgeladen worden.

Noch etwas:
Der Versuch das Problem durch ein Update von wE zu beheben ist leider auch fehl geschlagen. Jetzt funktioniert nur die Navigation nicht mehr :-(. Ein Bugfix ist zum Glück schon in Arbeit. Das Problem dabei ist, dass ich jetzt auch im Update Wizzard bei der Suche nach neuen Version die Meldung "Sie haben keine Berechtigung für diese Aktion! Bitte melden sie sich neu an!" bekomme.


Hatte schon jemand dieses Problem bzw. eine Idee was die Ursache sein könnte? File Permissions könnten es natürlich sein, soweit ich weiß wurde an der Konfiguration des Servers aber nichts geändert und ursprünglich hat das schon funktioniert.

Ich bin für jede Hilfe dankbar,
Sascha

Liquid
Senior Member
Beiträge: 1172
Registriert: Do 8. Jan 2004, 12:31
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon Liquid » Fr 15. Jun 2007, 16:07

Kommt mir bekannt vor, wurde aber imho auch schon behoben.
Machen Sie mal ein Update auf die 4.1.1.9 dann sollte es wieder laufen.
Gruß Liquid

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Beitragvon WBTMagnum » Fr 15. Jun 2007, 16:10

Das Update auf 4.1.1.9 habe ich schon gemacht (habe ich leider so nicht artikuliert, sorry), jetzt geht weder up- noch downgrade :-(.

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Beitragvon WBTMagnum » So 17. Jun 2007, 11:34

Update:
Der Hoster hat mir jetzt die Datei- und Verzeichnisrechte von 644 bzw. 755 auf 660 und 770 geändert. Owner ist der Prozess des Webservers bzw. dessen Gruppe.

Jetzt kann ich wieder nach Updates suchen und wohl auch ein Downgrade durchführen (noch nicht getestet). Beim Import erhalte ich nach scheinbar erfolgreichem Import weiterhin die Meldung "Sie haben keine Berechtigung für diese Aktion! Bitte melden sie sich neu an!"

Any hints?

Christoph Lütjen

Beitragvon Christoph Lütjen » Fr 22. Jun 2007, 14:15

Hallo,

diese Fehlermeldung kommt, wenn webEdition den angemeldeten Benutzer nicht feststellen kann. Dieser wird in der PHP Session gespeichert. Eine Erklärung wäre also, dass die PHP Session verloren geht...

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Beitragvon WBTMagnum » Fr 22. Jun 2007, 14:47

Danke für die Antwort. Nur weiter hilft mir das leider nicht, da ich keine Ahnung habe wie das passieren kann. So wie ich das sehe, tritt das nur beim Import auf.

Gibt es eine Möglichkeit hier weitere Informationen aus webEdition heraus zu bekommen? Logging erhöhen o.ä.? Da ich nur beschränkten Zugriff auf das System habe (web & FTP read-only) tappe ich leider die meiste Zeit im Dunklen.

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Beitragvon WBTMagnum » Mo 3. Dez 2007, 18:55

JFTR:
suhosin (PHP Hardening) war der/die/das Schuldige.

Gleich die nächste Frage dazu:
Hat jemand erfolgreich suhosin+webEdition+jUpload im Einsatz?

LG,
Sascha

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Beitragvon WBTMagnum » Do 12. Jun 2008, 21:59

Hier nun auch die endgültige Aufklärung/Lösung:

Dank eines sachdienlichen Hinweises vom Support (sh. unten), könnten wir das Problem dann doch noch lösen.

Man muss folgende suhosin Variable (zB im .htaccess File) setzen:

Code: Alles auswählen

php_value suhosin.session.cryptua 0
php_value suhosin.cookie.cryptua 0 
Dann klappt's auch mit dem jUpload Client :-D.

Hier noch der Hinweis mit den entsprechenden Hintergrundinfos:
Christoph Lütjen hat geschrieben:Das Problem ist eine (in meinen Augen reichlich sinnlose) "Sicherheitsfunktion" in Suhosin: Alle Anfragen zu einer Session müssen vom gleichen User-Agent kommen. Das Kriterium ist der User-Agent String, wie er vom Agent (Browser) mitgeschickt wird. JUpload ist Java und ein Java-Applet ist nunmal nicht der Browser -somit also ein anderer User-Agent, der sich auch anders meldet. Folglich wird die PHP Session verworfen.

Der einzige Weg dies zu umgehen, wäre das "Sicherheitsfeature" zu umgehen und JUpload sich als der jeweilige Browser melden zu lassen. Das ist mit der eingesetzten Version von JUpload nicht möglich.

Kurz gesagt: Ist der Server so konfiguriert, dass alle Anfragen vom gleichen User-Agent kommen müssen, werden Anfragen von anderen User-Agents, also z.B. Java-Applets und somit auch JUpload, nicht funktionieren.

Lösung: Konfigurieren Sie den Server so, dass Anfragen (zu einer Session) von unterschiedlichen Agents kommen dürfen.

deemes

Beitragvon deemes » Do 22. Jan 2009, 15:52

Vielen Dank für den Tip. Hat mir auch gerade auf einem Server geholfen.

Michael D.
Senior Member
Beiträge: 523
Registriert: Mo 16. Jun 2003, 18:02

Re: Import

Beitragvon Michael D. » Do 28. Jan 2010, 12:02

hallo,

bei mir klappt das leide rnicht. habe die htaccess mit beschriebenem eintrag in das root verzeichnis gelegt, bekomme aber nach wie vor die fehlende berechtigung nach einem import angezeigt.
nutze we 6.0.0.7.
in meiner php.ini ist von dem suhosin patch nichts zu finden.
was kann ich noch unternehmen, damit es funktioniert?

grüße
michael
_____________________________________________
Grüße
Michael

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Re: Import

Beitragvon WBTMagnum » Mo 1. Feb 2010, 17:04

hallo michael,

zwei dinge fallen mir dazu ein:
1. hast du sichergestellt, dass suhosin läuft? einfach mal mit phpinfo() schauen. wenn nicht, liegt das problem woanders.
2. hast du die berechtigung über htaccess php_values zu manipulieren? ev. beim hoster nachfragen.

lg,
sascha

Michael D.
Senior Member
Beiträge: 523
Registriert: Mo 16. Jun 2003, 18:02

Re: Import

Beitragvon Michael D. » Mo 1. Feb 2010, 17:21

die berechtigung habe ich.
suhosin läuft, aber irgendwie wird das nicht in der php.ini definiert.
es steht diesbezüglich zumindest nichts drin
_____________________________________________
Grüße
Michael

we:willRockYou
Senior Member
Beiträge: 919
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Import

Beitragvon we:willRockYou » Mo 1. Feb 2010, 17:57

suhosin ist ein Apache-Modul mit eigener Config. In der php.ini steht dazu nichts.
EOF; //totally retired


Zurück zu „Import- /Exportfunktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast