export für Übersetzungsbüro

XML/CSV Import- und Exportfunktionen, webEdition XML Import - NICHT Backup
netzlum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 318
Registriert: Mi 28. Apr 2004, 00:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

export für Übersetzungsbüro

Beitragvon netzlum » Di 15. Jan 2008, 12:33

Hallo,
ein Kunde möchte seine Website durch ein Übersetzungsbüro übersetzen lassen. Das Büro hätte gerne eine XML Datei mit den zu übersetzenden Dokumenten, die wir anschließend wieder in die Website einspielen könnten.
Ich habe probeweise Verzeichnisse als Generic XML und als WE XML ausgegeben.
Bei dem generischen Export werden die Dokumententypen oder Vorlagen nicht mitgespeichert. Deshalb recht umständlich wieder zu importieren, denn die Dokumente haben unterschiedliche Vorlagen. Im WE XML-Export sind die Data bereiche der Dokumente aber so codiert, dass man sie nicht lesen kann.

Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Projekt? Kann man die Data-Bereiche der WE-Export-Datei lesbar machen?
Die WE Version ist 5.1.0.3

Gruß
Ludger
----
ludger müller
gestaltung für bildschirm und papier aus münster in westfalen
bureau.artbeit.de
-----
Gründungsmitglied im webEdition e.V.

netzlum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 318
Registriert: Mi 28. Apr 2004, 00:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Informationen vom Support

Beitragvon netzlum » Fr 18. Jan 2008, 09:42

netzlum;47392 hat geschrieben: Kann man die Data-Bereiche der WE-Export-Datei lesbar machen?
Falls es jemanden interessiert:
Nach Auskunft des WE-Supports können die <Dat>-Bereiche in den WE-XML-Dateien nicht lesbar ausgegeben werden. Die Dokumente müssen als Generic-XML ausgegeben werden.

Besten Dank
Ludger
----
ludger müller
gestaltung für bildschirm und papier aus münster in westfalen
bureau.artbeit.de
-----
Gründungsmitglied im webEdition e.V.

hmx
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: Di 10. Jun 2003, 16:30

Re: export für Übersetzungsbüro

Beitragvon hmx » Di 15. Jan 2013, 14:26

Hallo Ludger,
ich habe hier genau die gleiche Thematik. Hast Du für das "lesbar machen" der Dat-Bereiche der XML-Datei eine Lösung gefunden.
Meine Suche hier im Forum war nicht sehr erfolgreich.

Beste Grüße
Hendrik

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2734
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: export für Übersetzungsbüro

Beitragvon mokraemer » Di 15. Jan 2013, 23:47

Ein frommer Wunsch des Büros.
Natürlich geht das "irgendwie" aber direkt dafür vorgesehen ist nichts. Ich vermute da sind auch die Anforderungen zu unterschiedlich.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „Import- /Exportfunktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast