Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Fragen und Infos zur Installation & Update von webEdition.
Plagemann
Member
Beiträge: 91
Registriert: Sa 30. Okt 2004, 20:56
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon Plagemann » Sa 3. Mär 2018, 15:34

Guten Tag,
eben habe ich von 7 auf 8.0.1 upgedatet.
Die Seite sieht aus wie vorher (nach Rebuild).
Wenn ich aber irgend ein Template bearbeiten will, bekomme ich einen leeren Bildschirm zu sehen.

Kann mir jemand helfen?
DANKE!
Bernhard Plagemann
www.bernhard-plagemann.de

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1568
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon WBTMagnum » Sa 3. Mär 2018, 21:44

Hallo Bernhard,

Punkte die mir dazu einfallen:
  • Welche PHP Version hast du denn eingestellt?
  • Wurden beim Upgrade Fehler angezeigt bzw. ist es komplett durch gelaufen?
  • Rebuild hast du laufen lassen?
  • Wird in den Systeminformationen alles OK, oder ein Problem angezeigt?
  • Steht im Errorlog etwas?
Liebe Grüße,
Sascha

Plagemann
Member
Beiträge: 91
Registriert: Sa 30. Okt 2004, 20:56
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon Plagemann » Sa 3. Mär 2018, 23:11

Guten Abend.
Nach dem Update habe ich umgestellt von PHP 5.6 auf PHP 7.0.
Beim Update wurden keine Fehler angezeigt, das lief ohne jede Unterbrechung durch.
Rebuild habe ich bereits zwei mal gemacht. Nach dem ersten Mal war die Seite wieder normal, vor dem ersten Rebuild hat die Navigation nicht mehr funktioniert.
In den Systeminformationen gibt es lediglich einen gelben Warnhinweis, dass "max_input_vars" auf 1000 steht.
Der Errorlog ist leer.

Noch etwas:
Das Template funktioniert, aber mit Macken. Textfelder haben eine andere Größe als früher.
Wenn ich dann das Template editieren will, sehe ich die weiße Seite.
Gibt es irgendwelche Einstellungen für den Template-Editor?

Danke!
Bernhard Plagemann
www.bernhard-plagemann.de

Plagemann
Member
Beiträge: 91
Registriert: Sa 30. Okt 2004, 20:56
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon Plagemann » Sa 3. Mär 2018, 23:16

Noch etwas,
eben habe ich gesucht und die Fehlerbehandlung aktiviert. Daraufhin habe ich das angehängte Fehlerprotokoll bekommen, das mich komplett überfordert ...
Tausend Dank, sollte sich das jemand ansehen!
Dateianhänge
Plagemann_error11.txt
(2.41 KiB) 38-mal heruntergeladen
Bernhard Plagemann
www.bernhard-plagemann.de

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1568
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon WBTMagnum » Sa 3. Mär 2018, 23:37

Hallo,

Setz doch mal max_input_vars = 3000 oder höher.


Liebe Grüße,
Sascha

adrian
Senior Member
Beiträge: 129
Registriert: Di 30. Sep 2003, 20:05

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon adrian » So 4. Mär 2018, 13:25

Hi, das Errorlog zeigt ja einen Fehler bei einem Custom-Tag "we_tag_starface.inc.php".
Evtl. ist hier irgend was programmiert, was nicht mehr mit PHP 7 läuft. Ich kenn das weTag nicht, daher hab ich nur Vermutungen.

Versuch doch erstmal wieder auf PHP 5.6 zurück zu stellen und zu schauen, ob dann wieder alles geht.
Alternativ deaktivier das Custom Tag unter PHP 7 und schau ob es dann läuft. Wenn ja, liegt es wahrscheinlich irgendwo an der Eigenentwicklung.

Beste Grüße und viele Erfolg
Adrian

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2854
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon mokraemer » So 4. Mär 2018, 22:57

es geht hier in erster Linie mal um den Eintrag im Tag-Wizzard, also um den Selektor für die Tags.
Das Tag "starface" scheint hier ein "require" zu machen, was es nicht gibt. Du kannst den Teil def. ohne Gefahr erst mal rausnehmen: webEdition/we/include/weTagWizard/we_tags/custom_tags/we_tag_starface.inc.php
Und dann eben schauen, was hier für die Hilfe falsch drin steht.
webEdition-Kern-Entwickler

Plagemann
Member
Beiträge: 91
Registriert: Sa 30. Okt 2004, 20:56
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Template kann nicht mehr bearbeitet werden nach Update auf 8.0.1

Beitragvon Plagemann » Mo 5. Mär 2018, 10:07

Guten Tag,
ich habe die Datei we_tag_starface.inc.php auf dem Server gelöscht.
Seitdem kann ich die Templates wieder bearbeiten, und hoffe, dass ich damit nicht auch eine wichtige Funktion gelöscht habe.

Herzlichen Dank für die Unterstützung
Bernhard Plagemann
www.bernhard-plagemann.de


Zurück zu „webEdition Installation & Update“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste