:80-Anhang an URL beim Öffnen einer webEdition-Seite

Fragen und Infos zur Installation & Update von webEdition.
SiBl
Junior Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 20:40

:80-Anhang an URL beim Öffnen einer webEdition-Seite

Beitragvon SiBl » Di 5. Jun 2018, 11:23

Hallo allerseits,

ich habe ein Installationsproblem. Folgendes Phänomen: Ich habe für einen Kunden eine Website auf meinem Account erstellt.
Danach habe ich beim Provider des Kunden (one.com) webEdition installiert und das Backup eingespielt. Hat alles soweit geklappt, die
Website wird einwandfrei im Frontend dargestellt und in webEdition kann ich alles bearbeiten. Allerdings gibt es ein Problem: Wenn ich mit einem Doppelklick eine veröffentlichte Seite aus webEdition heraus öffne, öffnet sich wie gewünscht das Browserfenster, es wird aber an die URL noch ein ":80" angehängt, sodass dann natürlich die Seite nicht angezeigt werden kann.
Es sieht also beispielsweise so aus: www.meinedomain.de:80/unterodner/index.php

Vermutlich ist das auch der Grund, warum Mails, die über ein Kontaktformular (we:formmail) verschickt werden, nicht ankommen. Obwohl
man eine Erfolgsmeldung nach dem Versand bekommt. Ein Backup konnte ich erstellen und in meine Testumgebung wieder einspielen. Da funktiert auch das Versenden der E-Mails über das Kontaktformular wieder.

Da momentan die webEdition-Version 7.0.29 installiert ist, dachte ich, dass vielleicht ein Update auf we 8 helfen könnte. Leider kann
ich aber gar kein Update machen, da ich beim Suchen nach neueren Versionen die Meldung bekomme, dass "die Verbindung zu
www.meinedomain.de:80 unterbrochen wurde, während die Seite geladen wurde"...

Unter den Systeminformationen gibt es im Bereich "System" ein Warndreieck bei "Minimal notwendige PHP-Extensions".
Dort steht: "nicht verfügbar:mysql"

Offensichtlich scheint ja irgendetwas zu fehlen (evtl. beim Provider?).
Nun die Frage: Hat jemand eine Idee, was da los ist und wie man das "reparieren" kann?
Gibt es da evtl. einen wirksamen Eintrag in eine .htaccess-Datei, der das Problem beheben könnte?

Vielen Dank für eure Antworten und beste Grüße

Silvia

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2854
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: :80-Anhang an URL beim Öffnen einer webEdition-Seite

Beitragvon mokraemer » Di 5. Jun 2018, 13:03

Die Warnung mit dem fehlenden mysql ist falsch, haben wir bei 8 korrigiert, sonst würde WE nicht starten:-)

WE hängt beim Aufruf einer Seite den Port aus dem Server-Array an, wenn https nicht auf Port 443 und http nicht auf Port 80 betrieben werden.
Wenn der Provider jetzt mit einem zentralen https-Proxy trickst, also die Seite von außen per https aufgerufen wird, intern aber nur per http und dann auf Port 80 zur Verfügung gestellt wird,könnte dieser Effekt auftreten.

Schau mal unter Systeminfo, dann auf PHP-Klicken und dann scrollen bis _SERVER kommt, wir werten da _SERVER["HTTPS"] und _SERVER['SERVER_PORT'] aus.
Grundsätzlich kannst du jede Seite mit zusätzlicher Port-Angabe aufrufen, das ist nicht falsch, aber nur dann relevant, wenn der Dienst nicht auf dem Standard-Port läuft.
webEdition-Kern-Entwickler

SiBl
Junior Member
Beiträge: 8
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 20:40

Re: :80-Anhang an URL beim Öffnen einer webEdition-Seite

Beitragvon SiBl » Di 5. Jun 2018, 13:47

Hallo,

vielen Dank für das schnelle Feedback.

Habe mal nachgeschaut. Es gibt folgende Einträge:

$_SERVER['SERVER_PORT'] 80
$_SERVER['HTTPS'] on

Bin weiterhin ratlos.

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2854
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: :80-Anhang an URL beim Öffnen einer webEdition-Seite

Beitragvon mokraemer » Di 5. Jun 2018, 14:13

genau, das paßt nicht zusammen.
Wenn https an ist, sollte der Port auch 443 sein.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Installation & Update“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste