Verwendung von $GLOBALS['summe'] nach Update auf webEdition 8

Fragen und Infos zur Installation & Update von webEdition.
alaskana
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 94
Registriert: Sa 5. Feb 2005, 08:09
Kontaktdaten:

Verwendung von $GLOBALS['summe'] nach Update auf webEdition 8

Beitragvon alaskana » Di 18. Dez 2018, 20:52

Hallo zusammen,

nach dem Update auf webEdition 8 haben wir festgestellt, dass die Summen bei den Berechnungen im Shop nicht mehr im Array $GLOBALS['summe'] gespeichert werden, was leider dazu führt, dass die Berechnungen bei uns nicht mehr stimmen.

Bisher haben wir mit "unset" alle Werte des Arrays auf 0 gesetzt, bevor wir eine neue Berechnung durchgeführt haben.

Gibt es in webEdition eine andere Möglichkeit, das Array zu leeren?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Michael

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2769
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Verwendung von $GLOBALS['summe'] nach Update auf webEdition 8

Beitragvon mokraemer » Di 18. Dez 2018, 23:39

anstelle das zurückzusetzen könntest du einfach eine andere Summe erstellen. Man gibt dem Tag ja mit dem Namen das worin es gespeichert wird.
webEdition-Kern-Entwickler

alaskana
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 94
Registriert: Sa 5. Feb 2005, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Verwendung von $GLOBALS['summe'] nach Update auf webEdition 8

Beitragvon alaskana » Mi 19. Dez 2018, 01:48

Vielen Dank für die - wie immer - schnelle Antwort.

Heißt das im Umkehrschluss, dass soetwas wie unset($GLOBALS['summe']); zum Zurücksetzen aller Summen nicht mehr geht?

Dass man das so wie von dir beschrieben machen kann ist mir schon klar. Ich suche nur nach einer einfachen Möglichkeit, alle Summen auf einen Schlag auf 0 zu setzen. Aber wenn das nicht geht muss ich vermutlich die Lösung mit unterschiedlichen Namen verwenden.

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2769
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Verwendung von $GLOBALS['summe'] nach Update auf webEdition 8

Beitragvon mokraemer » Mi 19. Dez 2018, 12:16

nein, das geht nicht.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Installation & Update“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste