Installation auf Projektserver

Fragen und Infos zur Installation & Update von webEdition.
mobby
Senior Member
Beiträge: 1153
Registriert: Do 1. Sep 2005, 05:07

Installation auf Projektserver

Beitragvon mobby » Mi 11. Dez 2019, 17:13

Hallo,
ich habe ein neuen Vertrag bei einen Hoster, noch ohne Domain. Ich möchte jetzt we über die Projektdomain pxxx.webspaceconfig.de installieren.
Wenn nun eine Domain vorhanden ist, erkennt es we quasi von alleine oder muss ich mich dann immer über pxxx.webspaceconfig.de/webEdition anmelden?
Bin der Meinung, dass ich es schon mal gemacht habe, aber wie es war.... #dasalter
Viele Grüße
Mobby

webEdition 8.1.0 (Ahlberg) (8.1.0.0, Revision: 10599)

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1599
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation auf Projektserver

Beitragvon WBTMagnum » Mi 11. Dez 2019, 17:40

Hallo Mobby,

Du kannst die Domain zu einem späteren Zeitpunkt wechseln. webEdition ist da nicht wählerisch.

Zur Info: Zur Erhöhung der Systemsicherheit kann es durchaus sinnvoll sein für Front-End und Back-End unterschiedliche Domains zu verwenden.

HTH,
Sascha

mobby
Senior Member
Beiträge: 1153
Registriert: Do 1. Sep 2005, 05:07

Re: Installation auf Projektserver

Beitragvon mobby » Mi 11. Dez 2019, 17:55

Vielen Dank Sascha für die Antwort.
WBTMagnum hat geschrieben:
Mi 11. Dez 2019, 17:40
Zur Info: Zur Erhöhung der Systemsicherheit kann es durchaus sinnvoll sein für Front-End und Back-End unterschiedliche Domains zu verwenden.
Das verwirrt mich jetzt ein wenig...
Viele Grüße
Mobby

webEdition 8.1.0 (Ahlberg) (8.1.0.0, Revision: 10599)

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1599
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation auf Projektserver

Beitragvon WBTMagnum » Do 12. Dez 2019, 00:08

mobby hat geschrieben:
Mi 11. Dez 2019, 17:55
WBTMagnum hat geschrieben:
Mi 11. Dez 2019, 17:40
Zur Info: Zur Erhöhung der Systemsicherheit kann es durchaus sinnvoll sein für Front-End und Back-End unterschiedliche Domains zu verwenden.
Das verwirrt mich jetzt ein wenig...
Sorry, das war nicht meine Absicht.

Die Idee ist, dass das Frontend über eine Domain läuft (z.B. www.meinedomain.com) und keinen Zugriff auf '/webEdition' erlaubt. Das Backend ist über eine dedizierte Domain (z.B. cms.meinedomain.com/webEdition) erreichbar. Damit steigt die Hürde für potentielle Angreifer.


Liebe Grüße,
Sascha


Zurück zu „webEdition Installation & Update“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste