Plötzlich gemischte Kollationen in der DB

Fragen und Infos zur Installation & Update von webEdition.
mediavantis
Senior Member
Beiträge: 173
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

Plötzlich gemischte Kollationen in der DB

Beitragvon mediavantis » Mi 5. Feb 2020, 16:06

Hallo Forumsgemeinde,

eines vorab: ja, ich habe nicht aufgepasst!!! Asche auf mein Haupt, aber nun frage ich mich, wie ich die Kuh vom Eis bekomme.

Ich habe eine ursprünglich erstellte Vorlage aus einer früheren und mehrfach geupdateten WE-Installation in mehrere aktuell installierten 8.1.1-Versionen eingespielt. Die Vorlage wurde mit WE erstellt, die aufgrund des damaligen OnlineInstallers standardmäßig mit der DB-Kollation utf8_unicode_ci erfolgte.

Beim aktuellen OnlineInstaller ist aber (das sah ich erst jetzt) standardmäßig die Kollation utf8_general_ci eingestellt. Installtion - wie immer - einfach durchgeklickt und nicht darauf geachtet.

Nun habe ich bei den neuen Installationen schon Unmengen an Klassen und Dokumenten erstellt und leider erst jetzt im Fehlerlog dieses Mismatch entdeckt. Wie kann ich in der DB nun alles auf einen Nenner bringen, ohne mit den Projekten noch mal ganz von vorne anfangen zu müssen? Gibt es hier einen Workaround?

Ein Versuch in einer noch nitcht benutzten DB-Tabelle (tblCaptcha) die Kollation manuell zu ändern, scheiterte mit der Meldung, dass der Inhalt zu groß sei. Ich nehme an, dass dies erst recht in den Tabellen passieren würde, die bereits in Verwendung sind...

Wäre für jeden Hinweis dankbar.
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 3171
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Plötzlich gemischte Kollationen in der DB

Beitragvon mokraemer » Mi 5. Feb 2020, 16:19

das ist in mysql ein wenig krätzig. Zum einen solltest du die Einstellung in webEdition/we/include/conf/we_conf.inc.php umstellen.
Wenn du einen neueren phpmyadmin zur Hand hast, kannst du dort auf die Tabelle klicken, Operationen, Collation anpassen, und "Alle Spaltenkollationen ändern" auswählen.

In Barrhorn haben wir dazu schon ein Anpassungsskript (da Barrhorn nur noch UTF8 ist), ist aber noch nicht zu Ende getestet.
webEdition-Kern-Entwickler

mediavantis
Senior Member
Beiträge: 173
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

Re: Plötzlich gemischte Kollationen in der DB

Beitragvon mediavantis » Mi 5. Feb 2020, 16:22

Danke!
Das werde ich gleich mal versuchen....
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de

mediavantis
Senior Member
Beiträge: 173
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

Re: Plötzlich gemischte Kollationen in der DB

Beitragvon mediavantis » Mi 5. Feb 2020, 16:44

Vielen Dank!
Funktioniert hervorragend.
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de


Zurück zu „webEdition Installation & Update“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste