mobile version der website – wie mach Ihr das?

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
manolo
Senior Member
Beiträge: 272
Registriert: Mi 11. Jun 2003, 16:55
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon manolo » Mi 1. Jun 2011, 18:25

Hallo zusammen,

ich quäle mich gerade rum mit den verschiedenen Möglichkeiten, für mobile Geräte eine optimierte Version rauszubringen. Gibt hier ja eine Menge unterschiedlicher Ansätze. Deshalb wollte ich mal fragen, wie Ihr das angeht.

Am besten wäre, man hätte zwei Mastertemplates für jede Vorlage und da würde dann das passende Master gewählt. Geht aber leider nicht.
Habe als Alternative ein Master gebaut, das eine Browserweiche (mobil/nicht mobil) enthält und dann mal diesen, mal jenen Code ausgibt. Problem dabei: die Komplexität steigt stark an und das Template wird ziemlich groß und langsam. Schwierig.

Nur mit anderen CSS-Styles arbeiten, geht wahrscheinlich auch nicht, schließlich müssen die Inhalte für mobile ja - manchmal - anders ausgeben werden als für Desktop-Browser (Beispiel mehrspaltiger Text soll im Browser nur einspaltig dargestellt werden).

Wäre schön, wenn wir hier unsere Erfahrungen teilen könnten.

Schöne Grüße und schönen Feiertag,


M.

Benutzeravatar
Paladin
Senior Member
Beiträge: 361
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 15:11
Kontaktdaten:

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon Paladin » Mo 6. Jun 2011, 11:25

Mastertemplate mit Logik zur erkennung mobi/desktop.
Mobi-Master und Desktop-Master
Die Content-Vorlagen sind allgemein gehalten (div-layout statt table-layout) und somit über css formatierbar.
Ist recht einfach, wenn man den Grundlegenden Master fertig hat ;)

Sabrina
Junior Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Jun 2019, 22:26

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon Sabrina » Do 20. Jun 2019, 23:00

Guten Tag, ich bin noch neu.
Ich soll die Internetseite von Freunden überarbeiten. Sie ist leider noch auf einem alten Stand.

Ich habe schon Internetseiten erstellt, aber noch nicht mit WebEdition.
Deswegen aheb ich ein paar Fragen:

1.) Die verwendete Version ist 6.4.3.0.
Macht es Sinn auf die neueste zu aktualieseren, wenn ja wie mache ich das?

2.) Es gibt noch keine mobile Version. Wie kann ich eine einfach erstellen?
Gibt es evtl irgendwo ein Beispiel?

Viele Grüße
Sabrina

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1554
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon WBTMagnum » Fr 21. Jun 2019, 13:44

Hallo Sabrina,

Herzlich Willkommen bei webEdition und hier im Forum.
Sabrina hat geschrieben:
Do 20. Jun 2019, 23:00
1.) Die verwendete Version ist 6.4.3.0.
Macht es Sinn auf die neueste zu aktualieseren, wenn ja wie mache ich das?
Grundsätzlich macht es schon Sinn webEdition zu aktualisieren (einige Gründe: Sicherheits-Updates, PHP Kompatibilität, Performance, neue Features, etc.). Die Version 6.4.3.0 ist am 15.10.2015 erschienen. Die Aktualisierung kann über den Online-Updater aus dem Backend heraus gestartet werden.

Achtung: Da du aber, wie du ja selbst schreibst, mit webEdition noch keine Erfahrung hast, würde ich dir das nicht ohne weiteres empfehlen. Je nach Komplexität der Website und Qualität der Umsetzung kann das schon eine ziemliche Herausforderung sein. Templates müssen angepasst werden, Einstellungen geändert, Custom PHP Code muss umgeschrieben werden, etc.

Vielleicht hast du ja jemanden in der Umgebung der/die dich dabei unterstützen kann. Ansonsten kann ich nur empfehlen erst mal das System zu klonen (sh. Wiki: Serverumzug bzw. webEdition Clonen) und dort das Update durchzuspielen.

Sabrina hat geschrieben:
Do 20. Jun 2019, 23:00
2.) Es gibt noch keine mobile Version. Wie kann ich eine einfach erstellen? Gibt es evtl irgendwo ein Beispiel?
Das ist nicht webEdition spezifisch, sonder mehr eine Frage der Web-Templates (HTML, CSS). Diese müssen responsiv gebaut sein. Wenn du dann die Templates und Ressourcen auf der Website entsprechend aktualisierst, wird diese auch responsiv.


Liebe Grüße,
Sascha

Sabrina
Junior Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Jun 2019, 22:26

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon Sabrina » Sa 29. Jun 2019, 16:00

Hallo

ich habe ein grundlegendes Problem:

Ich möchte die .css Datei verändern, aber wenn ich auf "Speichern" drücke ändert sich nichts.

Was muss ich tun, damit die Änderungen übernommen werden?

Viele Grüße
Sabrina

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1554
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon WBTMagnum » Sa 29. Jun 2019, 22:08

Hallo Sabrina,

Wenn du keine Fehlermeldung erhalten hast, hat das speichern vermutlich geklappt. In dem Fall könnte dir das Caching einen Strich durch die Rechnung machen. Am Einfachsten kannst du das überprüfen, indem du die Datei direkt aufrufst und schaust ob deine Änderungen drinnen sind. Ev. musst du hier einen hard-Reload machen (Strg + Reload).

HTH,
Sascha

Benutzeravatar
Finn
Member
Beiträge: 47
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 13:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: mobile version der website – wie mach Ihr das?

Beitragvon Finn » Mo 8. Jul 2019, 11:07

manolo hat geschrieben:
Mi 1. Jun 2011, 18:25
Hallo zusammen,

ich quäle mich gerade rum mit den verschiedenen Möglichkeiten, für mobile Geräte eine optimierte Version rauszubringen. Gibt hier ja eine Menge unterschiedlicher Ansätze. Deshalb wollte ich mal fragen, wie Ihr das angeht.

Am besten wäre, man hätte zwei Mastertemplates für jede Vorlage und da würde dann das passende Master gewählt. Geht aber leider nicht.
Habe als Alternative ein Master gebaut, das eine Browserweiche (mobil/nicht mobil) enthält und dann mal diesen, mal jenen Code ausgibt. Problem dabei: die Komplexität steigt stark an und das Template wird ziemlich groß und langsam. Schwierig.

Nur mit anderen CSS-Styles arbeiten, geht wahrscheinlich auch nicht, schließlich müssen die Inhalte für mobile ja - manchmal - anders ausgeben werden als für Desktop-Browser (Beispiel mehrspaltiger Text soll im Browser nur einspaltig dargestellt werden).

Wäre schön, wenn wir hier unsere Erfahrungen teilen könnten.

Schöne Grüße und schönen Feiertag,


M.
Aus SEO Sicht ist es eigentlich sinnvoll die Inhalte möglichst identisch zu halten. Die Seiten werden ja mittlerweile von google mobile first bewertet.

Mehrspaltigen Text mobile einspaltig darzustellen funktioniert eigentlich mit jedem modernen Grid / Framework, wie Foundation oder Bootstrap. Die mobile Darstellung ist also komplett über CSS styles realisierbar.

Um Bilder mobil kleiner darzustellen (weniger Traffic) verwende ich einfach seperate Thumbnails, diese werden über das HTML 5 Tag picture eingebunden.

Code: Alles auswählen

			<picture>
				<source media="(max-width: 650px)" srcset="<?php echo $thumb_mobile ?>" style="width: 100%;">
					<we:img name="header-picture" thumbnailid="7" style="width: 100%;" />
			</picture>
			 
Finn Thorwarth
WG Werbeagentur
https://www.wg-werbeagentur.de


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste