Kategorie-Abfrage bei hooks

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
Benutzeravatar
eSKa
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon eSKa » Mo 8. Dez 2014, 12:56

... hallo Zusammen,

ich stehe so ein bisschen auf dem Schlauch. Ich möchte bei Veröffentlichung eines Objekts eine E-Mail versenden.
Das ist auch nicht das Problem.
In dieser E-Mail sollen die Kategorien bzw. Kategorien Pfade des Objekts gelistet werden.
Ich komme über $GLOBALS['we_doc']->Category auch an die ID der Kategorien dran, nur schaffe ich es nicht,
über die "Category"-Datenbanktabelle an die Bezeichung dieser zu gelangen.

Eine Anpassung der folgenden im Forum gefundenen Lösung funktionierte leider nicht.

Code: Alles auswählen

$DocID = $we_doc->ID;
$DocCats = f("SELECT Category FROM tblFile WHERE ID='$DocID'","Category",$DB_WE);
$Cats = explode (",",$DocCats);
$Cats = array_slice ($Cats, 1, -1);
foreach($Cats as $Value)
{
$CatName = f("SELECT Category FROM tblCategorys WHERE ID='$Value'","Category",$DB_WE);
$CatPath = f("SELECT Path FROM tblCategorys WHERE ID='$Value'","Path",$DB_WE);
}
Aber viellleicht hat ja jemand noch einen Tipp oder eine Idee.

piXel relations GmbH | Agentur für Online-Kommunikation
Luxemburger Str. 93 | 50354 Hürth
Telefon 0 22 33 / 99 66 81
www.pixelrelations.de | info@pixelrelations.de

e_herrmann
Senior Member
Beiträge: 1297
Registriert: Do 22. Mai 2003, 23:25

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon e_herrmann » Mo 8. Dez 2014, 13:20

Hi,
wie wäre es, wenn du hierfür we:category nimmst, das kannst du ja auch mit PHP aufrufen. Damit ersparst du dir den direkten Zugriff aus die DB. Und das ist auch sicherer bzgl. Updates.

Grüße Elko
Elko Herrmann
komplexx | internet.fotografie
web: http://www.komplexx.de

Benutzeravatar
eSKa
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon eSKa » Mo 8. Dez 2014, 15:17

... da hatte ich auch schon folgenden Code auf we-devedge.de gefunden, der aber im hook einfach nichts ausspucken will.

Code: Alles auswählen

<?php
  $a_Categories = array();
  $out = (string) '';
  $docID = (int) $GLOBALS['we_doc']->ID;
  // alle Kategorie IDs auslesen für das aktuelle Dokument
  $docCats = (string) f("SELECT Category FROM ".FILE_TABLE." WHERE ID = '$docID'",'Category',$GLOBALS['DB_WE']);
  // String teilen und in eine Array schreiben
  $a_cats = explode(',', $docCats);
  // führendes und letztes Komma entfernen
  $a_cats = array_slice($a_cats, 1, -1);
  // für jeden Array-Eintrag Werte ausgeben
  $a_Categories = array();
  foreach($a_cats as $key => $value)
  {
    $a_result = (array) getHash("SELECT Category,Path FROM ".CATEGORY_TABLE." WHERE ID = '".$value."'",$GLOBALS['DB_WE']);
    $a_Categories[$key]['Name'] = (string) $a_result['Category'];
    $a_Categories[$key]['Path'] = (string) $a_result['Path'];
  }
  // p_r($a_Categories); /* Debug-Ausgabe */
  $out = (string) '';
  foreach($a_Categories as $key => $value)
  {
    $out .= 'Name: ' . $a_Categories[$key]['Name'] . '<br />';
    $out .= 'Pfad + Name: ' . $a_Categories[$key]['Path'] . '<br />';
    $out .= '<hr />';
  }
  echo $out;
?>

piXel relations GmbH | Agentur für Online-Kommunikation
Luxemburger Str. 93 | 50354 Hürth
Telefon 0 22 33 / 99 66 81
www.pixelrelations.de | info@pixelrelations.de

Benutzeravatar
eSKa
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon eSKa » Mo 8. Dez 2014, 15:29

oh, Korrektur. Es handelt sich ja um Objekte. Habe nun "tblObjectFiles" eingesetzt und es funktioniert.
Danke für den Tipp.

piXel relations GmbH | Agentur für Online-Kommunikation
Luxemburger Str. 93 | 50354 Hürth
Telefon 0 22 33 / 99 66 81
www.pixelrelations.de | info@pixelrelations.de

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 3247
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon mokraemer » Mo 8. Dez 2014, 16:58

der Kode wird aber nicht (mehr) lange funktionieren. Titel und Beschreibung liegen bald direkt in der DB nicht als serialisiertes Array. Außerdem werden die Kategorien jetzt schon nicht mehr mit führendem/endendem Kommas gespeichert.
webEdition-Kern-Entwickler

Benutzeravatar
eSKa
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon eSKa » Mo 8. Dez 2014, 18:18

... und wie rufe ich diese Werte zukünftig dann ab, bzw. ab welcher Version wird das so ein?

piXel relations GmbH | Agentur für Online-Kommunikation
Luxemburger Str. 93 | 50354 Hürth
Telefon 0 22 33 / 99 66 81
www.pixelrelations.de | info@pixelrelations.de

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 3247
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon mokraemer » Di 9. Dez 2014, 16:39

naja, wie oben bereits geschrieben, bspw. mittels

Code: Alles auswählen

$categories=we_tag('category',array('showpath'=>true,'separator'=>'-'));
falls du sie irgendwie als array brauchst eben dann wieder mit einem explode dazu machen.
webEdition-Kern-Entwickler

Benutzeravatar
eSKa
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00

Re: Kategorie-Abfrage bei hooks

Beitragvon eSKa » Mi 10. Dez 2014, 12:26

ah ok, super danke.

piXel relations GmbH | Agentur für Online-Kommunikation
Luxemburger Str. 93 | 50354 Hürth
Telefon 0 22 33 / 99 66 81
www.pixelrelations.de | info@pixelrelations.de


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schmitter und 9 Gäste