Seite 1 von 1

Formular Absender

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 14:35
von SvenLSK
Hallo Forum,

ich hatte bis "eben" noch die 6er Version im Einsatz (jetzt habe ich das Update auf 7 durchgeführt) und dort zwei Formulare für eine Anfrage.

Mein Quelllcode beginnt mit:
<we:form type="formmail" recipient="verwaltung@domain.net" subject="Anfrage" onerror="17" onsuccess="28" onmailerror="16" required="Name,Strasse,Email" mimetype="text/html" confirmmail="false">

Das Formular komt auch an! Doch früher war es so das die Emailadresse des Besuchers als Absender verwendet wurde - nun jedoch steht dort mailsever@domain.net in meinen E-Mail-Programm - wie kommt das??? Was muss ich ändern damit er die Emailadresse verwendet welche in das Feld Email eingetragen wurde?

Viele Grüße, Sven

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 16:09
von biwaMedia
Hi sven,

wenn die Absenderadresse an das Formular übernommen werden soll, muss es ein Input-Feld mit Name "email" in Deinem Formular geben, das der Benutzer ausfüllt. Diese Adresse wird dann als Absender übernommen.

Gruß
Timo

Re: Formular Absender

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 00:12
von SvenLSK
Wie genial!!! Stunden des Suchens und die Lösung war doch so nah und einfach!!

Danke für deine Hilfe!

Re: Formular Absender

Verfasst: Mo 3. Jun 2019, 11:10
von SvenLSK
Ich habe noch eine Frage hierzu:

<we:form type="formmail" recipient="verwaltung@domain.net" subject="Anfrage" onerror="17" onsuccess="28" onmailerror="16" required="Name,Strasse,Email" mimetype="text/html" confirmmail="false">

Kann ich subject="Anfrage" durch die Daten aus einem Formularfeld (z.B: Name) jeweils ersetzen?

Sodas ich eine E-Mail bekomme mit dem Betreff "Vorname Nachname" und nicht wie bisher mit "Anfrage"

Viele Grüße!

Re: Formular Absender

Verfasst: Mo 3. Jun 2019, 14:14
von WBTMagnum
Hi Sven,

Wenn du den Betreff vorher in eine globale Variable schreibst, kannst du diese übergeben.

Code könnte wie folgt aussehen (ungetestet):

Code: Alles auswählen

<?php $GLOBALS['mySubject'] = $vorname . ' ' . $nachname; ?>

<we:form type="formmail" recipient="verwaltung@domain.net" subject="\$mySubject" onerror="17" onsuccess="28" onmailerror="16" required="Name,Strasse,Email" mimetype="text/html" confirmmail="false">

HTH,
Sascha

Re: Formular Absender

Verfasst: Mo 3. Jun 2019, 15:38
von SvenLSK
Hej Sascha,

ok das klinkt sehr logisch - ich probiere es mal aus - Danke!!!

Viele Grüße!
Sven

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 01:54
von SvenLSK
Hej Sascha,

es hat leider nicht funktioniert, dass er den Input vom Feld "vorname" und "nachname" übernimmt

Muss ich noch etwas beachten?

Viele Grüße!
Sven

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 09:43
von WBTMagnum
Hallo Sven,

Hast du die Variablen '$vorname' und '$nachname' entsprechend angepasst? Die waren nur Platzhalter um die Funktionsweise zu demonstrieren.

Liebe Grüße,
Sascha

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 10:10
von SvenLSK
Hej Sascha, Danke!

Da ich die Formularfelder Vorname und Nachname habe dachte ich müsste es passen?!

<input type="text" name="vorname" id="vorname" class="form" tabindex="1" maxlength="35" required>
<input type="text" name="nachname" id="nachname" class="form" tabindex="1" maxlength="35" required>

LG S.

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 10:16
von Finn
Moin Sven,
soweit ich weiß liegen die Werte dann erstmal im entsprechenden Post oder get Array (je nachdem wie das Formular übertragen wird). Von da aus müssten sie nochmal in die Variablen geschrieben werden. Sonst sind diese nicht gefüllt.

Bin aber auch kein PHP Profi :)

LG
Finn

Re: Formular Absender

Verfasst: Di 4. Jun 2019, 12:42
von WBTMagnum
Hallo Sven,

Wie Finn schon geschrieben hat, musst du die Daten aus dem Request Scope übernehmen. Hier solltest du vermutlich auf Code-Injections prüfen.

Noch ein Hinweis: Bei tabindex="1" bist du dir sicher? Mit dem Tabindex sollte man sich nur spielen, wenn es es keine andere Möglichkeit gibt den Tastaturfokus zu beeinflussen. In den meisten Fällen verschlimmbessert tabindex die Accessibility nur.

HTH,
Sascha

Re: Formular Absender

Verfasst: Mi 19. Jun 2019, 09:13
von SvenLSK
Hej Finn und Sascha,

kurz gesagt...ich habe es leider nicht verstanden wie ich die "Daten aus dem Request Scope übernehmen" kann :roll: :(

Bzgl: "tabindex="1"" hatte ich nichts neagtives bei Google finden können - es hat im Grunde aber keinen echten Mehrwert am Formular aktuell und ich habe tabindex jetzt raus genommen.

LG S.

Re: Formular Absender

Verfasst: Mi 19. Jun 2019, 09:48
von mediavantis
Hallo Sven,

probier es doch mal damit, das sollte eigentlich funktionieren...
So ähnlich hatten wir das früher auch mal eingesetzt.

Code: Alles auswählen

<input type="text" name="vorname" id="vorname" value="<?php echo $_POST['vorname']; ?>" class="form" tabindex="1" maxlength="35" required>
<input type="text" name="nachname" id="nachname" value="<?php echo $_POST['nachname']; ?>" class="form" tabindex="1" maxlength="35" required>

<?php $GLOBALS['mySubject'] = $vorname . ' ' . $nachname; ?>
<we:form type="formmail" recipient="verwaltung@domain.net" subject="\$mySubject" onerror="17" onsuccess="28" onmailerror="16" required="Name,Strasse,Email" mimetype="text/html" confirmmail="false">

Re: Formular Absender

Verfasst: Mi 19. Jun 2019, 10:15
von SvenLSK
Hej Ulrich, Danke dir!!!

Verständnisfrage: darf ein "<input >" auserhalb eines <we:form> stehen oder muss ich die ersten zwei zeilen mit <input> zwischen <form></form> setzen ???

Viele Grüße
Sven

Re: Formular Absender

Verfasst: Mi 19. Jun 2019, 10:25
von mediavantis
nur innerhalb