$_post Variable verarbeiten bevor we:write

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
hotcroc
Member
Beiträge: 59
Registriert: Do 23. Sep 2010, 03:15
Wohnort: Melbourne, Australien

$_post Variable verarbeiten bevor we:write

Beitragvon hotcroc » Do 6. Jul 2017, 09:27

Tach zusammen.

Ich erstelle Objekte mit <we:write> im Forntend. Nun moechte ich einen bestimmten Wert zuerst verarbeiten bevor er in das Objekt geschreiben wird.

Min formular sieht so aus

Code: Alles auswählen

<we:form type object ...>
   <we:userinput name="wert">
   <input type'"submit" ...>
</we:form>


In dem Script an das ich das fomular schicke moechte ich nun "wert" abfangen, ihn dann hier durchschleifen

Code: Alles auswählen

preg_replace('/[^A-Za-z0-9-]+/', '-', $string);

und dann die Postvariable ueberschreiben bevor <we:write> aus gefuehrt wird.

Wie muss ich den Schritt in PHP schreiben damit das von we:write verstanden wird?

Benutzeravatar
biwaMedia
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 547
Registriert: Mo 15. Dez 2003, 16:00
Kontaktdaten:

Re: $_post Variable verarbeiten bevor we:write

Beitragvon biwaMedia » Do 6. Jul 2017, 09:39

Hi,
schau dir mal die Post-variablen an die webEdition aus dem we:form versendet, dann kommst Du sehr schnell dahinter wie Du diese abgreifst. Mit

Code: Alles auswählen

<?php p_r($_POST); ?>

kannst Du Dir alle mal ausgeben lassen.
Viele Grüße
Timo
webEdition Partner - http://www.blickfang-media.com
Vorstand im webEdition e.V. (Kassenwart)

hotcroc
Member
Beiträge: 59
Registriert: Do 23. Sep 2010, 03:15
Wohnort: Melbourne, Australien

Re: $_post Variable verarbeiten bevor we:write

Beitragvon hotcroc » Do 6. Jul 2017, 13:15

Danke Timo,

Da fehlt mir jetzt doch noch irgendwas anders. Ich hab zwar rausgefunden wie ich die Postvariable ueberschreiben kann und <?php p_r($_POST); ?> zeigt mir auch den neuen Wert an im Array wenn ich es teste. Aber we:write schreibt trotzdem noch den unmodifizierten Originalwert in das Objektfeld.

Noch irgendjemand eine Idee wie das gehen koennte?

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2314
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: $_post Variable verarbeiten bevor we:write

Beitragvon mokraemer » Do 6. Jul 2017, 15:35

wir werten idr. nur $_REQUEST aus, nicht $_POST.
Falls sich das ändert sollte man sicherheitshalber beide Variablen modifizieren.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast