thumbnail="$variable" Beitrag ist gelöst

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 199
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

thumbnail="$variable"

Beitragvon JuergenEbbing » Fr 18. Jan 2019, 11:44

Moin!

Meine schon mal die thumnails im we:img per php-Variable ausgewählt zu haben.

Hintergrund: der Redakteur soll nicht über showthumbcontrol, sondern nur über eine Checkbox entscheiden ob das Bild auf 16:9 geändert wird, oder im original Seitenverhältnis skaliert wird.

Das we:img befindet sich innerhalb eines block.

Ich schreibe die Variable wie folgt:

Code: Alles auswählen

<we:ifNotEmpty name="half-half-ratio" type="checkbox">
   <?php $Globals["halfthumb"] = "half-originalratio";?>
      <we:else/>
   <?php $Globals["halfthumb"] = "half";?>
</we:ifNotEmpty>
später möchte ich das Ergebnis wie folgt übergeben:

Code: Alles auswählen

<we:img name="meinbild" thumbnail="$halfthumb"/>
alternativ ausprobiert:

Code: Alles auswählen

<we:img name="meinbild" thumbnail="\$halfthumb"/>
oder auch:

Code: Alles auswählen

<we:img name="meinbild" thumbnail="$GLOBALS['halfthumb']"/>
das führt aber alles nicht zum Erfolg. Das ganze führe ich im <we:ifNotEditmode> aus, während der Redakteur die Daten im <we:ifEditmode> eingibt. Ein check <?php echo $GLOBALS['halfthumb'];?> funktioniert wie gewünscht.

Helft mir mal bitte bei meinem Denkfehler ;-)

Gruß Jürgen
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Re: thumbnail="$variable"

Beitragvon WBTMagnum » Fr 18. Jan 2019, 12:03

Hallo Jürgen,

Es gibt immer mal wieder Attribute in denen die Ersetzung nicht klappt. Um welche wE Version geht es denn hier?

Liebe Grüße,
Sascha

Benutzeravatar
JuergenEbbing
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 199
Registriert: Do 1. Jan 1970, 02:00
Wohnort: Ramsdorf
Kontaktdaten:

Re: thumbnail="$variable"  Beitrag ist gelöst

Beitragvon JuergenEbbing » Fr 18. Jan 2019, 12:07

Hi Sascha!

Ich werde hier noch wahnsinnig :lol:
Habe mich hier ne gute Stunde um das Ding gekümmert um dann festzustellen, dass php die Variable nur dann setzt, wenn ich tatsächlich GLOBALS groß schreibe. Dann funktioniert auch alles! Hatte also nichts mit WebEdition zu tun. Hatte zur Kontrolle per <we:var> versucht die Variable auszugeben um zu sehen ob diese überhaupt "ankommt". Dabei war mir aufgefallen das die Variable leer bleibt. Dann noch mal einen Code bzgl. "Globale Variablen in php definieren" ins Template kopiert um Schreibfehler auszuschließen. Da war dann GLOBALS groß geschrieben.

Jetzt klappt es!

Danke für Deine schnelle Antwort!
------------
da bin ich ja mal gespannt,
ob ich neugierig bin
------------

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1529
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Kontaktdaten:

Re: thumbnail="$variable"

Beitragvon WBTMagnum » Fr 18. Jan 2019, 12:47

Simmt, da hab ich vorhin auch drüber gelesen. Hauptsache es geht jetzt.

Liebe Grüße,
Sascha

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2769
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: thumbnail="$variable"

Beitragvon mokraemer » Fr 18. Jan 2019, 21:10

@Jürgen: $Globals ist aber eben auch nicht $GLOBALS - und das wird auch richtigerweise demnächst in php noch strikter (wie es auch sein soll). Dann ist auch $GLOBALS[test] != $GLOBALS['test'] - was im übrigen schon die ganze Zeit Notices wirft. V.a. wird ersteres ein Compile-Error geben (wenn test nicht eine definierte Konstante ist).
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste