Seite 1 von 1

Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Di 14. Mai 2019, 14:57
von diballa
Hallo liebe webEdition-Gemeinde,

ich beobachte ein seltsames Phänomen in der Volltext-Suche:
Hier werden bevorzugt Artikelnummern eingegeben. Gibt man aber eine Artikelnummer ein, z.B. 02345, erscheinen auch Teffer in denen diese Nummer gar nicht vorkommt, es erscheinen z.B.: 03345, 04345 oder 02346, aber auch ganz andere Nummern wie zum Beispiel: 40234.

Wirft die Suche auch ähnliche Treffer aus? Wie kann ich gewährleisten, dass wirklich nur Seiten als Treffer erscheinen, in denen die Nummer 02345 WIRKLICH so vorkommt?

Es läuft 6.4.1.0 (SVN-Revision: 9515) offizieller Release

Rebuild über index-Tabelle habe ich schon gemacht, danach hat sich die Zahl der "falschen" Treffer noch erhöht.

Hat wer eine Idee?

LG diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Di 14. Mai 2019, 16:01
von biwaMedia
Hi,
ist du sicher dass die NUmmer nicht noch irgendwie anders in den Treffern auftaucht? Du suchst ja mit der Volltextsuch in allen Feldern des Dokuments/Objekts und nicht nur im Feld Artikelnummer...
VG, Timo

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Di 14. Mai 2019, 17:04
von diballa
Hi Timo,

das habe ich auch schon gecheckt, es gibt tatsächlich einige "falsche" Treffer, weil zufällig die selbe Zahlenfolge z.B. in einem Image-Namen auftaucht. Aber es gibt auch welche, da kommt diese Zahlenfolge im gesamten Quelltext nicht vor. Und das macht mich echt feddich:-(

Kann es sein, dass irgendwo in der Datenbank noch alte rudimentär erhaltene Inhalte stehen, weil zB. mal eine Seite kopiert wurde, um Inhalte mit einer anderen Artikelnummer zu hinterlegen und die alte Artikelnummer lässt jetzt diese Seite in den Treffern erscheinen???

Habe Rebuilds von Dokumenten und Vorlagen, Objekten und IndexTabelle gemacht, hilft alles nix.

Hier mal die Codestruktur von Formular und Trefferliste:

Code: Alles auswählen

<we:form method="get" id="12345" class=""><we:search type="textinput" value=""/></we:form><?php $we_search = "."; ?>

Code: Alles auswählen

<we:listview type="search" order="Title" doctype="toller doctype" workspaceID="tolle WorkspaceID" languages="tolle Sprache" rows="20">
            <we:repeat> <?php /* Start - Suchergebnisse */ ?>
			HIER SIND DIE TREFFER
            </we:repeat> <?php /* Ende - Suchergebnisse */ ?>
  </we:listview>
Sehr mysteriöös alles
LG, diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Di 14. Mai 2019, 23:52
von biwaMedia
wenn du mal ein Feld in einem Template hattest, in welches die Nummer eingegeben wurde, und das in die Datenbank gespeichert wurde, du das Feld dann aber aus dem Template entfernt hast, dann steht der content dazu dennoch in der Datenbank und kann gefunden werden. webEdition kann nicht wissen, ob du das Feld eingeblendet hast oder nicht und daher den INhalt nicht einfach löschen - Feature und Problem gleichzeitig ;-)
Du könntest dir mal in der tblContent einen der Treffer ansehen. Einfach nach der DID suchen. Dann siehst du ale Einträge aller Content-Elemente. Wenn du da einen Name siehst, den es im Template nicht mehr gibt, aber als Wert die Nummer drin steht, dann hast du das Problem gefunden. Wenn das Feld nicht mehr benötigt wird, dann könnte man diese daten bereinigen. Je nach Version von we muss dann auber auch in der tblLink bereinigt werden...

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mi 15. Mai 2019, 09:53
von diballa
Hi Timo,

werde das mal checken, komme wohl erst nächste Woche dazu.
Wenn ich dort nicht weiterkomme, melde ich mich nochmal;-)

Erstmal danke und liebe Grüße
diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 20. Mai 2019, 01:10
von mokraemer
genau dafür haben wir die Funktion der Obsoleten Elemente auf den Templates gebaut.

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 09:50
von diballa
hallo, da bin ich wieder, hat etwas länger gedauert, habe mir die Index-tabelle jetzt direkt in phpMyAdmin angeschaut.

Hier gibt es tatsächlich noch veraltete Einträge, die dafür sorgen, dass "falsche" Suchtreffer in der Volltextsuche angezeigt werden.
Wenn ich diese Einträge direkt in der Datenbank lösche, erscheinen diese Einträge nicht mehr in den Suchergebnissen, soweit, so toll:-)
Wenn ich dann aber per rebuild in WE die Index-Tabelle neu schreiben lasse, werden die Einträge leider wieder "falsch" überschrieben, und schwupp tauchen sie wieder in den Suchtreffern auf:-(

Sind da noch irgendwelche Caches im Spiel?

@mokraemer: Was meinst Du mit: Funktion der Obsoleten Elemente auf den Templates?

LG
diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 11:30
von mokraemer
geh mal auf eine Vorlage und dort auf den Tab Obsolete Elemente.
Da zeigt er dir alle Felder an, die nicht mehr in der Vorlage gefunden werden konnten. Wenn du beim Umbau einer Vorlage eben Felder neu anlegst und alte nicht entfernst, dann bleiben diese beim Dokument weiterhin drin und landen entsprechend auch im Index.
Gleiches passiert natürlich auch, wenn bei einem Dokument die Vorlage getauscht wird und nun in der "Anzeige" einige Felder nicht mehr vorhanden sind. In der DB existieren diese natürlich weiter.

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 12:49
von diballa
Hi mokraemer,

den Tab gibts in der WE 6.4.1 noch nicht oder?

LG
diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 13:23
von diballa
Hallo,

da ich diesen Tab Obsolete Elemente in meiner WE-version noch nicht habe, hat jemand einen Tipp für mich, wie ich in der Datenbank diese Obsoleten Elemente ausfindig machen kann. Ich vermute mal, dass diese obsoleten Inhalte sich irgendwo in der tblContent aufhalten.
Gibts eine Art workflow, wie ich bei der identifizierung am besten vorgehe, bin mit phpMyAdmin nicht wirklich vertraut.

LG
diballa

Re: Suchfunktion: Mehr Treffer als gewünscht

Verfasst: Mo 24. Jun 2019, 16:36
von mokraemer
ja, du solltest halt auch mal ein Update machen....
In der Version ist ja auch noch die tblLink vorhanden - und mit php 7 dürfte diese (4 Jahre alte) Version auch nur mäßig kompatibel sein.
Wenn du phpmyadmin / sql nicht gut kennst, solltest du sicherlich nicht in der DB Inhalte löschen.