<we:form action="\$action" ... > in Objekten nicht anzupassen?

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
mediavantis
Senior Member
Beiträge: 226
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

<we:form action="\$action" ... > in Objekten nicht anzupassen?

Beitragvon mediavantis » Mo 19. Jul 2021, 11:15

Hallo Forumsgemeinde,

bislang hatte ich we:form ausschließlich in Dokumenten verwendet und das Attribut "action" via php gesteuert.
Beispiel:

Code: Alles auswählen

<?php
$action=$_SERVER['PHP_SELF']."#succes"; 
oder
$action=($_SERVER['REQUEST_URI'])."#succes";
?>
<we:form name="antwort" action="\$action" method="post" type="object" classid="43" enctype="multipart/form-data" >
...
</we:form>
Bei Objekten scheint das nicht zu funktionieren. Hier wird im Attribut action die URL des Objektes eingetragen, z. B. "beispiel-objekt" alle anderen Angaben bzw. URL-Bestandteile wie ein Slash oder am Ende der Anker wird ignoriert.
Korrekt müsste in action folgendes stehen: /beispiel-objekt#success

Gibt es hier eine Lösung oder ist dies vielleicht ein Bug?
WE 9.0.8
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de

NilSole
Senior Member
Beiträge: 266
Registriert: Mi 27. Mär 2019, 15:28

Re: <we:form action="\$action" ... > in Objekten nicht anzupassen?

Beitragvon NilSole » Mo 19. Jul 2021, 19:24

Da solltest du einfach über das Attribut params="#success" zum gewünschten Erfolg kommen. :D

mediavantis
Senior Member
Beiträge: 226
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

Re: <we:form action="\$action" ... > in Objekten nicht anzupassen?

Beitragvon mediavantis » Mo 19. Jul 2021, 20:23

Hallo Nils,

vielen Dank. Das Attr. params hatte ich komplett ausgeblendet.
"action" weglassen und params setzen, da muss man erst mal drauf kommen :-) Danke nochmals!
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de

mediavantis
Senior Member
Beiträge: 226
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:51

Re: <we:form action="\$action" ... > in Objekten nicht anzupassen?

Beitragvon mediavantis » Mo 26. Jul 2021, 09:52

@Nils
zwischenzeitlich weiss ich, dass das aber dennoch nur die "halbe Wahrheit" ist.

Um die URL beim Absenden vollständig zu erfassen, ist folgende Schreibweise nötig:

Code: Alles auswählen

<we:object>
   <we:setVar from="listview" namefrom="we_id" nameto="currentObjectID" to="global" />
</we:object>

<we:form name="xxx" id="\$currentObjectID" params="#success" method="post" type="object" classid="43" enctype="multipart/form-data" >
...
</we:form>
Viele Grüsse
Ulrich

mediavantis informationsdesign - Düsseldorf
Bublitzer Str. 34 - 40599 Düsseldorf
Telefon: +49 211 74969674
https://www.mediavantis.de - info@mediavantis.de


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste