Formmail Betreff Name

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
Benutzeravatar
christobal
Senior Member
Beiträge: 311
Registriert: Do 4. Nov 2010, 13:03
Wohnort: Reith bei Seefeld, Tirol - Österreich
Kontaktdaten:

Formmail Betreff Name

Beitragvon christobal » Mi 23. Nov 2022, 18:33

Hallo aus dem Schnee!

Ich will beim Formmail Betreff den Namen des Ausfüllers (Feld heißt Name) hineinschreiben. Gibts da einen Trick?

Code: Alles auswählen

<we:form type="formmail" name="Anfrage" method="post" recipient="office@bigdetail.com" from="office@bigdetail.com" forcefrom="true">
<input type="hidden" name="subject" value="<we:var name="Name" /> fragt an" />
<input type="text" name="Name">
<input type="text" name="Name" to="global" nameto="Name">
...
</we:form>
Bitte um Hilfe!
Christoph
BIG Detail, Kaspar & Sigl OG
Riedgasse 8b
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 346070-40
Fax +43 512 346070-20
Mobil: +43 676 3438011

christoph.kaspar@bigdetail.com
http://www.bigdetail.com

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 3572
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon mokraemer » Do 24. Nov 2022, 01:07

subject muß im <we:form> Tag als Attribut angegeben werden.
also

Code: Alles auswählen

<we:var name="Name" to="local" nameTo="subject"/>
<we:form subject="$subject">...
sofern du den Inhalt mittels <we:var> abrufen kannst.
webEdition-Kern-Entwickler

Benutzeravatar
christobal
Senior Member
Beiträge: 311
Registriert: Do 4. Nov 2010, 13:03
Wohnort: Reith bei Seefeld, Tirol - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon christobal » Do 24. Nov 2022, 10:14

Guten Morgen,

nein das geht leider nicht, der Name wird ja erst im Formular <input> ausgefüllt und soll dann ins Betreff/subject...
BIG Detail, Kaspar & Sigl OG
Riedgasse 8b
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 346070-40
Fax +43 512 346070-20
Mobil: +43 676 3438011

christoph.kaspar@bigdetail.com
http://www.bigdetail.com

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1807
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon WBTMagnum » Do 24. Nov 2022, 10:36

Hallo Christoph,

Das das sollte schon gehen. Du füllst ja aus, submittest das Form und dann erst wird das Mail geschickt.

Ich würde nur vorschlagen, dass du das Setzen der Variable noch in ein If packst, damit ggf. auch ein Default-Wert gesetzt ist.

Noch ein Gedanke: Wenn das eine ältere wE Installation ist, dann steht to="local" ev. noch nicht zur Verfügung (erst ab 9.0.8). Dann musst du das über global spielen (oder PHP).


HTH,
Sascha

Benutzeravatar
christobal
Senior Member
Beiträge: 311
Registriert: Do 4. Nov 2010, 13:03
Wohnort: Reith bei Seefeld, Tirol - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon christobal » Do 24. Nov 2022, 17:00

Habs jetzt nochmals ausprobiert, geht leider nicht. Vielen Dank auf jeden Fall fürs Helfen!
Ich nutze 9.1.3

Code: Alles auswählen

<we:form type="formmail" name="Anfrage von Homepage" method="post" recipient="office@..." mimetype="text/html" required="Anrede,Name,email" xml="true" enctype="multipart/form-data" >

<input type="hidden" name="subject" value="Anfrage von Website für #<we:var name="Objektnummer" /> - <we:var name="Titel" />" />

<input type="text" class="form-control" id="Name" name="Name">

<button type="submit">abschicken</button>
</we:form>
BIG Detail, Kaspar & Sigl OG
Riedgasse 8b
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 346070-40
Fax +43 512 346070-20
Mobil: +43 676 3438011

christoph.kaspar@bigdetail.com
http://www.bigdetail.com

WBTMagnum
webEdition Partner
webEdition Partner
Beiträge: 1807
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon WBTMagnum » Do 24. Nov 2022, 23:42

Hallo Christoph,

Mach doch bitte mal

Code: Alles auswählen

<we:setVar to="local" nameto="subject" value="Luke, ich bin dein Vater"/>
<we:form type="formmail" name="Anfrage von Homepage" method="post" subject="$subject" recipient="office@..." mimetype="text/html" required="Anrede,Name,email" xml="true" enctype="multipart/form-data" >
  <input type="hidden" name="subject" value="Anfrage von Website für #<we:var name="Objektnummer" /> - <we:var name="Titel" />" />
  <input type="text" class="form-control" id="Name" name="Name">
  <button type="submit">abschicken</button>
</we:form>
Wenn das klappt, haben wir schon mal ein Subject gesetzt. Dann baucht es nur noch die Variable aus dem Request Scope.

So könnte es klappen:

Code: Alles auswählen

<we:var type="request" name="we_ui_inquiry[subject]" to="local" nameto="subject"/>
<we:form type="formmail" name="inquiry" method="post" subject="$subject" recipient="office@..." mimetype="text/html" required="Anrede,Name,email" xml="true" enctype="multipart/form-data" >
  ...
Bitte beachte, dass ich den Name des Form angepasst habe.


HTH,
Sascha

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 3572
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Formmail Betreff Name

Beitragvon mokraemer » Fr 25. Nov 2022, 00:30

ich hab auch grad noch mal geschaut - wenn es in dem form ein Feld mit dem Namen "subject" gibt, wird das auch übernommen.
Ggf. kann man das auch vor dem Aufruf von <we:formmail/> noch ändern.
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast