Formular Builder im Backend

Fragen zum Erstellen von Templates für webEdition.
Benutzeravatar
Finn
Junior Member
Beiträge: 23
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 13:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Formular Builder im Backend

Beitragvon Finn » Di 9. Apr 2019, 14:48

Moin Moin,
hat von euch schon mal jemand einen Formular Builder für einen Kunden gebaut?

Wir haben einen Kunden, der sich gerne selber Formulare erstellen möchte.

Dabei soll ausgewählt werden dürfen, zwischen Selects, radio Buttons, Textfeldern und Upload Feldern für Dokumente.

Am einfachsten wäre wahrscheinlich ein verschachteln von Blockelementen und entsprechender Auswahl von modul Templates und alles wird von einer Seite via PHP validiert.

Allerdings gibts da natürlich schnell ein Problem mit der Übersichtlichkeit. Hat sowas schon mal jemand umgesetzt?

Lieben Gruß
Finn
Finn Thorwarth
WG Werbeagentur
https://www.wg-werbeagentur.de

mokraemer
Senior Member
Beiträge: 2769
Registriert: So 8. Aug 2010, 01:23
Wohnort: Mainz

Re: Formular Builder im Backend

Beitragvon mokraemer » Di 9. Apr 2019, 18:32

Ja, ich nutze tatsächlich we:formfield in einem Block dafür.
Es gibt hier halt die Einschränkung bei vielen Elementen, das der angezeigte Wert = dem gesendeten Formular-Wert ist. Aber man muß auch bedenken, das am Ende ein Redakteur das noch bedienen können soll. Die Radios sind unschön, evtl. könnte man die einfach in dem Tag mal verbessern - und einfach so machen wie bei einem Select und es nur anders im Frontend darstellen.
Mittlerweile kann man über die Includes besser Inhalte reinziehen, als das damals ging. Also könnte man das auch damit "selbst" nachbauen - aber so schlecht funktionieren sie jedenfalls nicht.
So sieht das bei uns bspw. dann im Backend
2019-04-09-183535_1366x768_scrot.png
2019-04-09-183535_1366x768_scrot.png (27.58 KiB) 73 mal betrachtet
bzw. im Frontend aus
2019-04-09-183447_1366x768_scrot.png
2019-04-09-183447_1366x768_scrot.png (34.69 KiB) 73 mal betrachtet
webEdition-Kern-Entwickler


Zurück zu „webEdition Templates erstellen (we:Tags)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste